Information & Orientierung

Aktuelles

Im Folgenden finden Sie alle aktuellen Informationen und Hinweise der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) zum Verpackungsgesetz und der Arbeit der ZSVR.


|

Einvernehmen zu allen Prüfleitlinien mit dem Bundeskartellamt

Die Zentrale Stelle Verpackungsregister darf nach § 26 Absatz 1 Ziffer 28 VerpackG Prüfleitlinien entwickeln, die von den Prüfern und Sachverständigen zu beachten sind. Für diese Prüfleitlinien ist das Einvernehmen des Bundeskartellamtes…

mehr erfahren

|Pressemitteilung

Das Verpackungsgesetz ist in Kraft getreten: Weniger Verpackungen - mehr Transparenz und Recycling

Seit dem 1. Januar gelten für die Verpackungsentsorgung in Deutschland weitreichende neue Regeln. So müssen deutlich mehr Verpackungen recycelt werden. Neue Standards legen fest, inwieweit eine Verpackung tatsächlich recyclingfähig ist. Zudem wird…

mehr erfahren

|Pressemitteilung

Basis für Kostenverteilung der dualen Systeme mit dem Bundeskartellamt abgestimmt

Die Zentrale Stelle Verpackungsregister hat im Einvernehmen mit dem Bundeskartellamt ein Konzept zur Marktanteilsberechnung für die dualen Systeme, inklusive einer Prüfleitlinie vorgelegt. Ab dem 01.01.2019 wird die Zentrale Stelle…

mehr erfahren

|Pressemitteilung

Datenmeldetool der ZSVR schafft einheitliche Datengrundlage für Verpackungen

Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) hat den zweiten Teil des Verpackungsregisters LUCID freigeschaltet: das Datenmeldetool für Hersteller / Händler. Im ersten Schritt können die geplanten Verpackungsmengen für das Jahr 2019 eingegeben…

mehr erfahren

|Pressemitteilung

Start des Verpackungsregisters LUCID: Mehr Transparenz sorgt für mehr Fairness bei Sammlung und Recycling

Vier Monate vor Inkrafttreten des Verpackungsgesetzes ist das Verpackungsregister LUCID online gegangen. Alle, die verpackte Waren für den privaten Endverbraucher in Deutschland erstmalig in Verkehr bringen, müssen dort bis zum 1. Januar 2019…

mehr erfahren