Stiftung & Standards

Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister berät das Kuratorium und den Vorstand bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Insoweit berichtet der Vorstand aus den Arbeiten in der Stiftung und aus dem Kuratorium. Der Verwaltungsrat begleitet die Stiftung kontinuierlich, übergeordnet werden die Ziele des VerpackG thematisiert und in die Arbeit der Stiftung hineingebracht.

Die 21 Mitglieder des Verwaltungsrates werden grundsätzlich jeweils für eine Amtsdauer von fünf Jahren entsandt. Der Verwaltungsrat setzt sich zusammen aus:

  • zehn Mitgliedern für die Hersteller und Vertreiber nach § 24 Absatz (1) VerpackG, wobei jeweils zwei Mitglieder von der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e. V. (BVE), dem Handelsverband Deutschland – HDE e. V., der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e. V., dem Markenverband e. V. und dem Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. benannt werden,
     
  • einem Mitglied für das Bundeswirtschaftsministerium,
     
  • einem Mitglied für das Bundesumweltministerium,
     
  • einem Mitglied für das Umweltbundesamt,
     
  • zwei Mitgliedern für die Länder, benannt von der Länderarbeitsgemeinschaft für Abfall,
     
  • einem Mitglied für die kommunalen Spitzenverbände, benannt von der Bundesvereinigung kommunaler Spitzenverbände,
     
  • einem Mitglied für die kommunale Entsorgungswirtschaft, benannt vom Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU),
     
  • einem Mitglied für die private Entsorgungswirtschaft, benannt vom BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. und vom bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e. V. im gegenseitigen Einvernehmen,
     
  • einem Mitglied für die Systeme, benannt von der Gemeinsamen Stelle gem. § 19 VerpackG und
     
  • zwei Mitgliedern für die Umwelt- und Verbraucherverbände, wobei jeweils ein Mitglied vom Deutschen Naturschutzring, Dachverband der deutschen Natur-, Tier- und Umweltschutzorganisationen (DNR) e. V. und vom Bundesverband der Verbraucherzentralen und Verbraucherverbände –Verbraucherzentrale Bundesverband e. V. benannt wird.

Der Verwaltungsrat wählt aus seiner Mitte einen Vorsitzenden und einen stellvertretenden Vorsitzenden, wobei der Vorsitzende aus den Reihen der Hersteller und Vertreiber gem. § 24 Absatz 1 VerpackG zu wählen ist.

 


 


Diese Informationsseiten könnten für Sie ebenfalls hilfreich sein: