Information & Orientierung

Erklärfilme

Das neue Verpackungsgesetz, das Verpackungsregister LUCID, eine neue Registrierungspflicht, Datenmeldungen und die Zentrale Stelle Verpackungsregister – einige neue und zum Teil auch schon bestehende Pflichten müssen einfach und nachvollziehbar erklärt werden. Das ist das Ziel der Zentralen Stelle Verpackungsregister.

In dieser Rubrik finden Sie Erklärfilme zu folgenden Fragen:

  • Welche Aufgaben hat die Zentrale Stelle Verpackungsregister?
  • Wer ist nach dem Verpackungsgesetz verpflichtet?
  • Wie können sich Hersteller bzw. Erstinverkehrbringer im Verpackungsregister LUCID registrieren?
  • Was ist sonst noch zu tun, um sich rechtskonform zu verhalten?

Dieser Bereich wird kontinuierlich ausgebaut und ergänzt.

 

Aktuell sind folgende Filme verfügbar:

 

  • Erklärfilm zum grundsätzlichen Verständnis der Zusammenhänge im Entsorgungskreislauf mit den Aufgaben der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister
  • Erklärfilm zu den neuen Pflichten auf Basis des Verpackungsgesetzes (VerpackG) ab dem 1. Januar 2019
  • Erklärfilm zur Durchführung der Registrierung im Verpackungsregister LUCID als konkrete Unterstützung bei der Durchführung der Registrierung

Es werden weitere wichtige Erklärfilme zu wichtigen Themen erstellt und auf dieser Webseite zur Verfügung gestellt. Informieren Sie sich deshalb regelmäßig auf dieser Webseite.

 


Erklärfilm zu den Zielen und Aufgaben der Zentralen Stelle Verpackungsregister: Familie Sander geht einkaufen

Die Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister wurde zum 15. Mai 2017 offiziell errichtet. Welche Aufgaben der Zentralen Stelle Verpackungsregister auf Basis des Verpackungsgesetzes (VerpackG) innerhalb des deutschen Entsorgungssystems zukommt, stellt der nachfolgende Film dar.

 


Erklärfilm zum neuen Verpackungsgesetz: Welche Pflichten bestehen für welche Unternehmen nach dem neuen Verpackungsgesetz?

Am 1. Januar 2019 hat das Verpackungsgesetz (VerpackG) die Verpackungsverordnung (VerpackV) abgelöst. Welche Pflichten sich für Hersteller bzw. Erstinverkehrbringer und Händler damit ergeben, zeigt der nachfolgende Film.

 


Erklärfilm zur Registrierung im Verpackungsregister LUCID – Die Registrierung Schritt für Schritt erklärt

Ab dem 1. Januar 2019 sind Hersteller bzw. Inverkehrbringer von mit Ware befüllten Verpackungen, die diese erstmals, gewerbsmäßig in Verkehr bringen und welche typischerweise als Abfall beim Endverbraucher anfallen, verpflichtet, sich im Verpackungsregister LUCID zu registrieren. Der nachfolgende Film erklärt einfach und transparent, wie Sie die Anmeldung mit Ihren Stammdaten und Markennamen durchführen.


Diese Informationsseiten könnten für Sie ebenfalls hilfreich sein: