Stiftung & Behörde

Karriere

Wir sind eine privatrechtliche Stiftung, die als schlanke Behörde hoheitliche Aufgaben nach dem Verpackungsgesetz (VerpackG) wahrnimmt. Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) hat den Auftrag, bundesweit die gesetzeskonforme Beteiligung von Verpackungen bei den Systemen zu überwachen. Stifter sind die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e. V., der Handelsverband Deutschland - HDE e. V., die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e. V. sowie der Markenverband e. V.

Seit Inkrafttreten des Verpackungsgesetzes am 1. Januar 2019 sorgen wir als mit hoheitlichen Aufgaben beliehene Behörde für mehr Transparenz und Kontrolle bei der Entsorgung und dem Recycling von Verpackungen. Dazu führen wir ein Verpackungsregister aller Produktverantwortlichen aus Industrie und Handel, gleichen Mengen von Herstellern und Systemen ab und sorgen mit der Definition von Standards für mehr recyclinggerechtes Design bei Verpackungen.

Wir setzen als Arbeitgeber auf Teamgeist, Flexibilität und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wenn Sie Interesse an einer spannenden Herausforderung im Bereich des Recyclings von Verpackungen oder vielleicht sogar schon Erfahrungen in der Entsorgungswirtschaft gesammelt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung auf eine der folgenden Stellen:

Aktuelle Stellenausschreibungen


Abteilung IT und Prozesse

Supervisor/in (m/w/d)

Bewerbungsfrist: 31.05.2021

Zur Unterstützung der Abteilung IT und Prozesse suchen wir möglichst zum 01.08.2021 oder früher eine/n Supervisor/in (m/w/d) in Vollzeit für die Koordination der Mitarbeiter im telefonischen Support. Neben Schulung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter, aktiver Qualitätssicherung sowie Annahme und Bearbeitung von technischen und inhaltlichen Serviceanfragen per Telefon gehört die sorgfältige Dokumentation aller Anfragen per Jira Service Desk und Ticketnachbearbeitung im First-Level-Support sowie die eigenverantwortliche Erstellung von Reportings und Auswertungen wie auch die Berichterstattungen an die Teamleitung mit zu den Aufgaben. Voraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung/Studium im kaufmännischen bzw. IT-Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation.

Private-Cloud-Systemadministrator/in (m/w/d)

Bewerbungsfrist: 30.06.2021

Zur Unterstützung der Abteilung IT und Prozesse suchen wir möglichst zum 01.10.2021 oder früher eine/n Private-Cloud-Systemadministrator/in (m/w/d) in Vollzeit zum Aufbau und Administration der IT-Infrastruktur (Netzwerk, Server, Virtualisierungsumgebung) sowie den Aufbau und Betrieb einer hochgesicherten Private-Cloud-Lösung. Neben der Installation, Konfiguration und dem Support von IT-Systemen/-Services gehört der Betrieb und die Betreuung einer hochausfallsicheren Kubernetes-Plattform mit zu den Aufgaben. Voraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Systemintegration oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation.

IT-Systemadministrator/in(m/w/d)

Bewerbungsfrist: 30.06.2021

Zur Unterstützung der Abteilung IT und Prozesse suchen wir möglichst zum 01.10.2021 oder früher eine/n Systemadministrator/in (m/w/d) in Vollzeit für den Aufbau und die Administration der stiftungsinternen IT-Infrastruktur (Netzwerk, Server, Virtualisierungsumgebung, Telekommunikation) und den internen Benutzersupport. Neben der Installation und Konfiguration von IT-Systemen/-Services  und Applikationen gehört die Erstellung der notwendigen Dokumentation und Support der Systeme sowie der Betrieb und die Betreuung der Netzwerke, Clients und Multifunktionsgeräte mit zu den Aufgaben. Voraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Systemintegration bzw. ein Studium mit Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation.

Application Manager/in (m/w/d)

Bewerbungsfrist: 30.06.2021

Zur Unterstützung der Abteilung IT und Prozesse suchen wir möglichst zum 01.10.2021 oder früher eine/n Application Manager/in in Vollzeit für die Weiterentwicklung der Lösungsplattform LUCID und der zugehörigen Schnittstellen zu Kunden, Behörden und den dualen Systemen. Neben dem Second Level-Support für die Registrierungs- und Datenerhebungsapplikationen gehört die Betreuung der E-Akten-Lösung sowie das aktive Monitoring von komplexen Applikationen auf Basis einer Containerarchitektur mit zu den Aufgaben. Voraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation.

Mitarbeiter/in First-Level-Support(m/w/d)

Bewerbungsfrist: 30.06.2021

Zur Unterstützung des Support-Teams der Abteilung IT und Prozesse suchen wir möglichst zum 01.09.2021 oder früher eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit als Ansprechpartner für die Anwender des Verpackungsregisters LUCID. Neben der selbstständigen schriftlichen und mündlichen Bearbeitung von Anwenderfragen im First-Level-Support gehört die enge Zusammenarbeit mit dem Second-Level-Support sowie die Übermittlung des Anwender-Feedbacks an das Application Management mit zu den Aufgaben. Voraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung/Studium im kaufmännischen Bereich oder IT-Umfeld bzw. eine vergleichbare Qualifikation.

Studentische Hilfskräfte / Werkstudenten (m/w/d)

Bewerbungsfrist: 30.06.2021

Zur Unterstützung des telefonischen Support-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere studentische Hilfskräfte bzw. Werkstudenten. Neben der Annahme und Bearbeitung von inhaltlichen und technischen Anfragen zum Verpackungsgesetz anhand eines Leitfadens steht dabei auch die beständige Weiterentwicklung der Servicequalität im Vordergrund. Voraussetzung sind einwandfreie Deutschkenntnisse und ein sicherer Umgang mit den gängigen PC- und Web-Anwendungen.

Was wir bieten:

Flexible Arbeitszeiten

Flache Hierarchien

Wertschätzendes Miteinander

Gesundheitsförderung

Umfassende Einarbeitung

Weiterbildungsmöglichkeiten

Freiraum für neue Ideen

Gute Verkehrsanbindung